150psi PE-UHMW Chemieschlauch

Die 150 psi PE-UHMW Chemieschläuche eignen sich für Materialförderungen unter Hochdruck und können korrosiven Materialien standhalten. PE-UHMW Schläuche werden zur Herstellung dieser Schläuche benutzt, da sie besonders säurebeständig sind und sich für die Förderung vieler Chemikalien eignen.

Eigenschaften
abriebs- und ozonbeständig
Die Außenhülle verhindert Versteifungen oder Brüche, die durch Ozon oder UV-Strahlen ausgelöst werden können. Außerdem werden die Schläuche länger haltbar.

Bruchfestigkeit
Durch den inneren spiralförmigen Aufbau sind die Schläuche besonders bruchfest.

Mehrlagiger Förderschlauch
Dieser Schlauch ist für die meisten herkömmlichen Säuren und Laugen geeignet und arbeitet unter hohem Druck.

Mehrlagiger Säureschlauch
Dieser Schlauch ist dank der Textileinlagen mit Stahldraht besonders widerstandsfähig und kann auch für Vakuumanwendungen eingesetzt werden.

Anwendungsbereiche
Förderung von Säure
Saugen und Fördern von Säure
Fördern von Chemikalien

Aufbau
1. Schlauchseele: PE-UHMW
2. Verstärkung: reißfeste, synthetische Textileinlage mit Stahldraht, statischer Boden
3. Schlauchdecke: EPDM Kautschuk
4. Sicherheitsfaktor: 4:1
5. Farbe: blau/grün
6. Betriebstemperatur: von -40 ℃ bis 120℃

Technische Daten

Innendurchmesser Außendurchmesser Betriebsdruck Berstdruck Biegeradius Gewicht Länge
mm Zoll mm Zoll PSI bar Psi bar Zoll mm Pfund/Fuß kg/m Fuß m
25 1 38 1.4 150 10 450 30 10 254 0.63 0.93 196 60
32 1-1/4 45 1.7 150 10 450 30 13 330 0.84 1.25 196 60
38 1-1/2 51 1.9 150 10 450 30 15 381 0.99 1.47 196 60
50 2 64 2.5 150 10 450 30 20 508 1.29 1.92 196 60
64 2-1/2 78 3.07 150 10 450 30 25 635 1.69 2.51 196 60
76 3 83 3.5 150 10 450 30 30 762 1.95 2.90 196 60
102 4 118 4.7 150 10 450 30 40 1016 2.63 3.92 196 60
125 5 145 5.7 150 10 450 30 50 1270 4.7 6.99 196 60
152 6 174 6.85 150 10 450 30 60 1524 6.02 8.99 196 60

Hinweis: Auf Anfrage sind auch Sonderanfertigungen möglich.

Anfrageformular